Good Relations Consulting
Agentur für Unternehmenskommunikation & Projektmanagement


Veranstaltungen 2012

2012 führten wir folgende Veranstaltungen durch:

Live Trading-Tour - Mit Strategie erfolgreich Handeln

Partner:
  • S Broker
  • LANG & SCHWARZ

    Seminarinhalt:
    Erfahren Sie auf unserer Trading-Tour, wie auch Sie zukünftig mit geringem Zeiteinsatz in der Lage sind, effizient erfolglreiche Handelsentscheidungen treffen zu können. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie in kurzfristigen Zeiteinheiten traden oder auf mittel- bis langfristige Trends setzen.

    Jeder Anleger, der an den internationalen Märkten langristig erfolgreich agieren möchte, muss sich zwangsläufig mit dem Thema Handelsstrategie befassen. Der entscheidende Faktor einer erfolgreichen Handelsstrategie ist, dass sie individuell auf Sie zugeschnitten sein muss. Elementare Bausteine sind u.a. Ihre finanzielle Voraussetzungen, Ihre zur Verfügung stehende Zeit sowie Ihr präferierter Handelsstil.

    Auf unserer, mit hochkarätigen Referenten besetzten, Live Trading-Tour, zeigen wir Ihnen, wie Sie diese Komponenten in einen Gesamtkontext bringen und somit selbstständig in der Lage sind Ihre eigene individuelle Handelsstrategie zu erarbeiten und erfolgreich umzusetzen. Außerdem geben wir Ihnen einen Einblick in die Welt der Hebelprodukte, die besonders bei kurzfristigen Strategien eine sinnvolle Ergänzung im Portfolio darstellen können.

    Termine:
    06. März 2012 München, Hotel Arabella Sheraton Bogenhausen
    07. März 2012 Hamburg, Hotel Le Meridien
    08. März 2012 Berlin, Hotel Radisson Blu
    13. März 2012 Düsseldorf, Hotel Intercontinental
    14. März 2012 Frankfurt, Steigenberger Hotel Metropolitan
    15. März 2012 Dortmund, Hotel Hilton


  • Trader Tour - Optionsscheine

    Partner:
  • Commerzbank

    Seminarinhalt:

    1. Optionsscheine - Basiswissen für erfolgreiches Handeln

  • Grundbegriffe des Optionsscheinhandels
  • Welche Parameter beeinflussen die Preisstellung von Optionsscheinen?
  • Wie "entsteht" Volatilität?
  • Wie sind Kennzahlen zu "lesen"?

    2. Erfoglreich Handeln mit Optionsscheinen

  • Risiken richtig einschätzen und bewerten
  • Strategien mit Optionsscheinen
  • Wie finde ich das richtige Produkt?
  • Die intelligenten Ordertypen der Börse Stuttgart

    3. Technischer Marktausblick

    Termine:
    17. April 2012 Mainz, Hyatt Regency
    18. April 2012 Essen, Atlantic Congress Hotel
    19. April 2012 Bremen, Hotel Hilton
    24. April 2012 Nürnberg, Hotel Maritim
    25. April 2012 Leipzig, Hotel Fürstenhof
    26. April 2012 Basel, Hotel Radisson Blu


  • Seminar: Trading heute - Erfolgreich im aktuellen Marktumfeld

    Partner:
  • HSBC Trinkaus & Burkhardt
  • S Broker
  • Finanzen Verlag

    Seminarinhalt:

  • Die Psyche eines Trades
  • Risikokontrolle
  • Ablauf eines Trades
  • Volle Kostenkontrolle
  • Handel mit Hebelprodukten
  • Währungsdiversifikation
  • Moderne Ordertypen
  • Praxisbeispiele

    Termine:
    10. September 2012 Hamburg, Hotel Le Royal Meridien
    11. September 2012 Hannover, Hotel Arabella Sheraton Pelikan
    12. September 2012 Düsseldorf, Industrieclub
    13. September 2012 Essen, Atlantic Congress Hotel
    17. September 2012 Berlin, Hotel Radisson Blu
    18. September 2012 Wiesbaden, Hotel Dorint Pallas
    19. September 2012 Bonn, Hotel Maritim
    20. September 2012 Karlsruhe, Schlosshotel
    24. September 2012 Stuttgart, Hotel Le Meridien
    25. September 2012 München, Hotel Le Meridien
    26. September 2012 Nürnberg, Hotel Holiday Inn
    27. September 2012 Leipzig, Hotel Marriott


  • Seminar: Drei Schritte zum Anlageerfolg

    Partner: Vontobel

    Seminarinhalt:
    Drei Schritte zum Anlageerfolg ? mit einfacher Chartanalyse das richtige Zertifikat oder Hebelprodukt finden

    Quo Vadis USA ? Im zweiten Halbjahr 2012 werden die Nachrichten aus den USA das Marktgeschehen dominieren, denn die Vereinigten Staaten stehen kurz vor den Präsidentschaftswahlen. Welche Bedeutung hat dieses Ereignis für Sie als Anleger und wie sollten Sie sich positionieren?

    Wir möchten Ihnen zeigen, wie Sie durch einfache Chartanalyse, Kursverläufe von Aktien interpretieren können. Wir machen daraus keine Wissenschaft, sondern möchten Ihnen einfache Werkzeuge an die Hand geben, die Ihnen die Auswahl der Aktien und Finanzinstrumente erleichtern soll. Wir zeigen Ihnen ausserdem, wie sie das richtige Zertifikat oder Hebelprodukt entsprechend Ihrer persönlichen Marktmeinung auswählen. Über 80 Jahre Erfahrung als Broker und Vermögensverwalter fliessen in diesen Prozess ein.

    Termine:
    18. September 2012 München, Hotel Mandarin Oriental
    19. September 2012 Stuttgart, Hotel Le Meridien
    20. September 2012 Frankfurt, Hotel Jumeirah
    09. Oktober 2012 Düsseldorf, Hotel Inter Continental
    10. Oktober 2012 Hamburg, Hotel Atlantic Kempinski
    11. Oktober 2012 Dresden, Hotel Taschenbergpalais Kempinski


    Trader Tour - Optionsscheine

    Partner:
  • Commerzbank
  • Scoach Europa

    Seminarinhalt:
    Wie funktioniert ein Optionsschein? Was ist der Unterschied zwischen Call und Put? Welche Faktoren beeinflussen den Optionsscheinpreis? Wohin gehen die Märkte? Wie können Sie von dem aktuellen volatilen Börsenumfeld profitieren? Antworten auf diese Fragen erfahren Sie in unserem Seminar, das Ihnen das notwendige Know-How für den erfolgreichen Start in den Optionsscheinhandel gibt.

    Termine:
    22. Oktober 2012 Hamburg, Hotel Radisson Blu
    23. Oktober 2012 Hannover, Hotel Marriott by Courtyard
    24. Oktober 2012 Düsseldorf, Hotel Marriott by Courtyard
    25. Oktober 2012 Frankfurt, Alte Börse
    29. Oktober 2012 München, Hotel Westin
    30. Oktober 2012 Berlin, Hotel Radisson Blu


  • Seminar: Mit ETFs gezielt durch die EURO-Schuldenkrise

    Partner:
  • Börse Stuttgart
  • Lyxor Asset Management
  • Veritas Investement
  • justETF.com

    Seminarinhalt:
    Bei steigenden Börsenkursen dominiert die Euro-Schuldenkrise weiterhin das Geschehen an den Märkten. Die staatlichen Akteure und die EZB werden weiterhin alles dafür tun, den Euro als gemeinsame Währung zu retten. Die Konsequenzen dieser Politik können von der leichten Bewegung bis zu starken Kursschwankungen reichen.

    Wir möchten Ihnen zeigen, wie Sie mit ETFs gezielt eine krisenfestes Wertpapierdepot aufbauen können. Welche Vorteile ETFs haben und wie sie eingesetzt werden. Erfahren Sie auf unserem Seminar, wie Sie mit ETFs auf alle Börsenszenarien geschickt reagieren können.

    Termine:
    26. November 2012 München, Hotel Arabella Sheraton Bogenhausen
    28. November 2012 Nürnberg, Hotel Le Meridien
    03. Dezember 2012 Hamburg, Hotel Marriott
    04. Dezember 2012 Düsseldorf, Steigenberger Parkhotel
    10. Dezember 2012 Stuttgart, Börse Stuttgart


  • www.good-relations.net
    Copyright 2017 Good Relations Consulting